Halt auf Verlangen 2019

Pfingstfestival im Gasthaus Grünenwald bei Engelberg

8. und 9. Juni 2019

Das Programm

Samstag, 8. Juni 2019:

  • 18:00 Hallelujah Mother Helpers
  • 19:15 Famiglia Rossi
  • 20:00 Ambäck
  • 21:15 Famiglia Rossi
  • 22:00 IKAN HYU
  • 23:30 The Devils

Sonntag, 9. Juni 2019:

  • 15:15 Jeopardy
  • 16:30 Belly Hole Freak
  • 17:45 Jeopardy
  • 18:30 Sir Donkey's Revenge
  • 19:45 Jeopardy
  • 20:30 Mama Jefferson
  • 22:00 Jolly & the Flytrap

Plus

Doors open: 17h00 am Samstag / 13h30 am Sonntag

Programm am Samstag

☆ 18h00 ☆

Hallelujah Mother Helpers aus Biel werden den musikalischen Reigen eröffnen. Psychedelisch angehauchter Surf-Rock machen sie, haben einen Saxophonisten dabei und versprühen eine unbändige Spielfreude!

SoundcloudYouTube

☆ 19h15 & 21h15 ☆

Weiter geht’s mit Famiglia Rossi aus Basel, welche immer wieder in unserem Hause anzutreffen sind. Die Familie kredenzt Lieder, welche bei unserem südlichen Nachbarn zuhause sind. Süffig, amüsant und herzerwärmend spielt la Famiglia gleich zwei Mal in der Stube zum Tanz.

famiglia-rossi.chYouTube

☆ 20h00 ☆

Quasi eine Weltneuheit am Halt auf Verlangen stellen Ambäck dar: Mit ihrer modernen, auf den Punkt gebrachten Volksmusik werden viele unserer Besucher eine neue Erfahrung machen – traditionelle Instrumente verstärkt, spürbar… und dann noch präzise gespielt macht „Ländler“ allen Spass!

ambäck.chYouTube

☆ 22h00 ☆

Als eine der grossen Nachwuchshoffnungen werden IKAN HYU gehandelt. Das Duo, bestehend aus einer Drummerin sowie einer Gitarristin werden uns mit ihren mit Samples unterlegten Songs sowie den unglaublich guten zweistimmigen Gesängen ziemlich sicher in den Bann ziehen. Bewiesen am 8x15, wurden sie nicht nur von uns gebucht, nein, das OA St. Gallen hat die beiden sympathischen Frauen auch in ihr Line-Up aufgenommen!

ikanhyu.chYouTube

☆ 23h30 ☆

Damit das Böse am Halt auf Verlangen nicht zu kurz kommt, werden The Devils aus Italien sorgen. Das Mixed-Double haut sowas in die Felle und Saiten, dass es dem Teufel wohlig warm ums Herz wird!

thedevils.infoYouTube

☆ Plus tard ☆

Im Anschluss werden wir auf bewährte DJ’s setzen: Märt wird draussen zum Tanz blasen, während drinnen DJ Jolly Roger uns zeigen wird, was er in der Schüür jeweils so laufen lässt! Es wird früh werden…

Programm am Sonntag

☆ 15h15 & 17h45 & 19h45☆

Jeopardy – das Spiel aus den 60-er Jahren haben Gisi, Stübi und Liembd ins neue Jahrhundert transferiert. Mit Fragen rund um den Grünenwald und das Halt auf Verlangen Festival werden sie die Besucher fordern, aber auch zum Lachen bringen. Der Sportsgeist wird entflammen! Gleich drei Mal vor, resp. zwischen den Bands werden sie Hintergründe, vergessene Bands und andere Antworten (hesch das gwüsst…?) ans Tageslicht bringen.

☆ 16h30 ☆

Aus Rom begrüssen wir Belly Hole Freak, eine Einmannband, welche aber wie eine ganze Band tönt. Blues getränkter Trash – laut – tanzbar – verschwitzt – es wird eine Freude werden!

bellyholefreak.comYouTube

☆ 18h30 ☆

Etwas näher wohnen Sir Donkey’s Revenge, DIE Nachwuchsband aus Engelberg. Ihr Mix aus Rock und Rap, Hip-Hop und Metal ist nicht neu, aber tight, laut und unterhaltsam dargeboten. Groovy Sounds from hometown!

sirdonkeysrevenge.comYouTube

☆ 20h30 ☆

Als nächste Band begrüssen wir Mama Jefferson aus Winterthur. Die charismatische Frontfrau Vanja und ihre Mannen rocken mal hart, mal tanzbar, mal langsam, dann wieder schneller – aber immer interessant bleibend für Ohren!

mamajeffeson.comYouTube

☆ 22h00 ☆

Zum Schluss dürfen wir aus auf die Hausherren persönlich freuen: Jolly & the Flytrap spielen nach längerer Pause wieder live, nachdem der Bläser-Satz erneuert werden musste. Wir freuen uns auf einen krönenden Abschluss mit wer weiss, neuen Songs und viel Schweiss!

jollys.chYouTube

☆ Più tardi ☆

Drinnen geht es dann mit einem bewährten DJ Team weiter: Jüse, unser Kassier und Flo, beide vergiftete Sammler von italienischen Garagenrock-Singles und alten Soul-Scherben werden für einen wunderbaren Ausklang des Festivals sorgen.

Gut zu wissen

Wie jedes Jahr verzaubert sich das Gasthaus Grünenwald bei Engelberg an Pfingsten zum Festivalgelände. Der schon legendäre grüne Blachen sowie die Bar und der Zeltplatz lässt ein wohliges Open-Air Feeling aufkommen. Auf der grossen Bühne draussen sowie in der ehemaligen Beiz spielen auch dieses Jahr wieder Künstler aus dem In- und Ausland auf.

Verpflegen kann man sich wie gewohnt mit Magronen und, neu, mit Polenta, feinen Sachen vom Grill oder man kombiniert mit den feinen Menus aus der Küche. Am Abend können sich Nachtschwärmer mit Süssem und Salzigem aus dem hauseigenen Ofen stärken. Dazu kann man ein Zentralschweizer Bier, ein wärmendes Kafi Zwätschge oder ein leckeres Espresso mit Grappa geniessen. Oder einfach nur an einem leckeren Drink laben.

Die Besucher werden von Engelberg mit dem Shuttle-Bus des Schweizer Kinderhelden Globi in den Grünenwald befördert, wo sie gleich auch ihre Zelte aufschlagen können. Der Rücktransport an den Bahnhof Engelberg ist ebenfalls organisiert. Wanderfreunde nehmen den Weg (ca. 45 Min.) in den Grünenwald unter die Füsse.

Wer mit dem Zelt anreist, kauft sich mit dem 2-Tagespass für CHF 50.– (1-Tagespass: CHF 30.–) auch gleich den Eintritt auf dem Zeltplatz.

An beiden Abenden verlängern DJs die Partynacht bis in die frühen Morgenstunden. Das Open Air Gelände öffnet die Tür am Samstag um 17 Uhr (Programmstart: 18:00 Uhr) und am Sonntag um 13:30 Uhr (Programmstart: 15:15 Uhr). Neu kann man am Sonntagmorgen gemütlich frühstücken, um für den zweiten Tag genügend Kräfte zu tanken.

Und hier ist das «Halt auf Verlangen» zuhause: gasthaus-gruenenwald.ch

Das Plakat